Minikredit ohne Videoident: Diese 4 Anbieter leihen dir auch ohne Videoident Geld

videoid

Zuletzt aktualisiert:

💡Anbieter für Minikredite ohne Videoident im Überblick:
Ferratum
VEXCASH
Cashper
auxmoney

Willst du dir einen Minikredit leihen, dabei aber nicht das Videoident-Verfahren durchführen müssen? Es gibt heute durchaus Anbieter, bei denen du deine Identität auf andere Weise bestätigen kannst. In diesem Beitrag erfährst du, welche Institute dies sind.

Was ist ein Minikredit ohne Videoident?

Bei einem Minikredit nimmst du einen geringen Betrag auf. Es handelt sich hierbei zumeist um Summen bis hin zu 5.000 Euro. Doch kannst du aber auch nur wenige 100 Euro aufnehmen. Ein solches Darlehen steht dir zumeist als Online-Kredit zur Verfügung. 

Auch den Kreditantrag füllst du im Internet aus, wobei du deine Angaben im Anschluss bestätigen musst. Dies geschieht zumeist mit dem Videoident-Verfahren. Hast du jedoch keine Webcam mit ausreichender Auflösung bei der Hand oder ist deine Internetverbindung nicht stabil, kann es bei der Identifizierung zu Schwierigkeiten kommen. 

In solchen Fällen solltest du dich nach einem Kredit ohne Videoident umsehen. Mittlerweile gibt es durchaus Anbieter, bei denen du deine Daten mittels Postident verifizieren kannst. Wie der Name bereits verrät, begibst du dich dann mit einem Ausweisdokument zur nächsten Postfiliale, wobei ein Mitarbeiter deine Identität bestätigt. Auch das Post-ID-Verfahren erweist sich als unkompliziert. Du kannst dein Daten so unumständlich verifizieren und die Antragstellung damit erfolgreich abschließen.

Diese 4 Anbieter bieten einen Minikredit ohne Videoident an

Bei diesen Anbietern kannst du einen Kredit ohne Videoident-Verfahren aufnehmen. Die Institute bieten zur Verifizierung deiner Daten alternative Verfahren an. In diesem Kapitel kannst du dich im Detail über die einzelnen Unternehmen informieren.

Ferratum

Ferratum Money

Bei Ferratum kannst du einen Kredit unkompliziert aufnehmen. Du musst weder einen Bonitäts-, noch einen Einkommensnachweis erbringen. Dabei stehen dir als Neukunde bis zu 1.000 Euro zur Verfügung. Bestandskunden können maximal 3.000 Euro aufnehmen.

Auch in puncto Laufzeit hast du bei Ferratum viel Spielraum. Diese kannst du zwischen 30 Tagen und 6 Monaten frei ansetzen. 

Bei Bedarf lässt sich der Kredit innerhalb von 24 Stunden auszahlen. Dafür steht dir für einen Aufpreis der XpressService zur Verfügung. Legitimieren kannst du dich mittels Videoident- und Postident-Verfahren.

Verfügbare Legitimationsverfahren: Videoident- und Postident-Verfahren

VEXCASH

Vexcash

Bei Vexcash hast du selbst als Neukunde die Möglichkeit, bis zu 3.000 Euro aufzunehmen. Den aufgenommenen Kreditbetrag kannst du mitsamt den Zinsen innerhalb von 15, 30, 60 oder 90 Tagen zurückzahlen. 

Auch bei diesem Anbieter hast du mit dem Smart-Paket die Möglichkeit, die Sofortauszahlung des Kredits zu veranlassen. 

Die Antragstellung geht schnell und einfach vonstatten. In der Regel kannst du deinen Antrag innerhalb weniger Minuten abschicken. Dir stehen für die Legitimation das Videoident- und Postident-Verfahren zur Verfügung.

Verfügbare Legitimationsverfahren: Videoident- und Postident-Verfahren

Cashper

Cashper

Cashper stellt seinen Kunden einen Kredit von bis zu 1.500 Euro zur Verfügung. Geht es um die Laufzeit, kannst du zwischen 15, 30 oder 60 Tagen wählen.

Der Anbieter wirbt mit einer besonders einfachen Antragstellung. Du hast bei ihm die Möglichkeit, in nur wenigen Minuten eine Antwort auf deine Kreditanfrage zu erhalten. Dies erweist sich für dich vor allem dann, wenn du es eilig hast, als Vorteil.

Des Weiteren darfst du dich über einen niedrigen Sollzins freuen. Dieser beträgt für Neukunden sogar 0 Prozent. Zahlst du den Kredit dann in nur einer Rate zurück, kostet er dich nichts. Sei dir jedoch auch darüber im Klaren, dass Cashper Zusatzleistungen in Rechnung stellt. Dies gilt sowohl für die Sofortauszahlung als auch für die Mehr-Raten-Zahlung.

Bei der Legitimierung kommen bei Cashper das Postident-Verfahren und Verify-U sowie das klassische Video-Ident-Verfahren zum Einsatz.

Verfügbare Legitimationsverfahren: Videoident- und Postident-Verfahren sowie Verify-U

auxmoney

auxmoney

Bei auxmoney handelt es sich um einen Anbieter, der Peer-to-Peer-Kredite vergibt. Ebendiese Form von Darlehen ist vor allem Personen ohne geregeltes Einkommen und mit nur mäßiger Bonität ans Herz zu legen. Denn bei diesem Institut wird jeder Fall einzeln bewertet. 

Gerne nehmen Studenten, Rentner oder Freiberufler den Dienst des Unternehmens in Anspruch. Bei ihm hast du sogar die Möglichkeit, Beträge von bis zu 50.000 Euro aufzunehmen. Nach maximal 84 Monaten musst du die Summe vollständig zurückzahlen. In puncto Laufzeit ist auxmoney der Anbieter mit der größten Flexibilität.

Bei der Legitimierung ist es dir möglich, vom Postident-Verfahren oder vom Videoident-Verfahren Gebrauch zu machen. Für welche Variante du dich entscheidest, hängt natürlich von dir und deinen Vorlieben ab.

Verfügbare Legitimationsverfahren: Postident-Verfahren, Videoident-Verfahren

Was ist das Videoident-Verfahren?

Im Rahmen des Videoident-Verfahrens bestätigst du deine Identität entweder per Video-Chat oder Video-Anruf. Dafür brauchst du eine Webcam oder ein Smartphone mit einer ausreichenden Auflösung. 

Die Identitätsbestätigung erfolgt in der Regel sofort nach dem Ausfüllen des Kreditantrags. Du kannst das Legitimationsverfahren deiner Wahl mit einem einfachen Klick starten.

Der Vorteil des Verfahrens ist, dass sich die Legitimation sofort und in den eigenen vier Wänden abschließen lässt. Du verlierst damit keine Zeit und kannst den Kreditantrag innerhalb weniger Minuten abschicken. Allerdings verfügen nicht alle Nutzer über eine geeignete Webcam. Auch müssen Anwender sicherstellen, dass ihre Internetverbindung ausreichend stabil ist – ansonsten lässt sich das Videoident-Verfahren nicht durchführen.

Welche Alternativen Legitimationsverfahren gibt es?

Suchst du nach einer Alternative zum Videoident-Verfahren, wirst du in diesem Kapitel fündig. Hier werden dir verschiedene Möglichkeiten zur Bestätigung deiner Identität vorgestellt.

POSTIDENT

Wie bereits erwähnt, ist es mit den Postident-Verfahren unkompliziert möglich, deine Identität zu verifizieren. Du musst dadurch nur den Weg zur nächsten Postfiliale auf dich nehmen und dort die erforderlichen Dokumente vorlegen. 

Du ersparst dir damit eine hochwertige technische Ausstattung. Allerdings bist du in diesem Fall an die Öffnungszeiten der Post gebunden. Beantragst du dein Darlehen am Wochenende, können also einige Tage ins Land gehen, bis du den Kreditantrag abschickst und den Kredit erhältst.

Persönliche Legitimation in einer Filiale 

Alternativ kannst du dich mit deinem Ausweis in die Filiale des betreffenden Anbieters begeben. Genauso wie beim Postident-Verfahren bestätigt in diesem Fall ein Mitarbeiter der jeweiligen Einrichtung deine Identität. 

Diese Art der Legitimation steht dir natürlich nur dann zur Verfügung, wenn das Geldinstitut über eine eigene Filiale verfügt.

Neuer Ausweis/Ausweis-App

Mittlerweile ist auch die Legitimation per App möglich. Dafür musst du das erforderliche Programm auf deinem Smartphone installieren und über dieses die nötigen Dokumente hochladen. 

Bevor du jedoch den Download startest, solltest du sicherstellen, dass der Anbieter die Verifizierung deiner Daten über die App oder die Funktion “Neuer Ausweis” gestattet.

Häufig gestellte Fragen und Antworten rund um Minikredite ohne Videoident

Mit diesen Fragen setzt du dich mitunter auseinander, wenn du dich nach einem Kredit ohne Videoident-Verfahren umsiehst. In dieser Sparte werden die wichtigsten Themen rund um Minikredite und deren Legitimationsverfahren behandelt.

  • Welche alternativen Legitimationsverfahren kannst du nutzen?
    Zuallererst ist hier das Postident-Verfahren zu erwähnen. In diesem Fall bestätigst du deine Identität, indem du dich mit deinen Ausweisdokumenten zur Post begibst. Der gesamte Prozess nimmt in der Regel nur wenige Minuten deiner Zeit in Anspruch. Allerdings bist du in diesem Fall an die Öffnungszeiten der Postfiliale gebunden. Alternativ kannst du dich auch in die Filiale des betreffenden Anbieters begeben. Dies ist selbstverständlich nur dann möglich, wenn dieser auch über eigene Geschäftslokale verfügt. Zu guter Letzt kannst du die Legitimation per App oder mit Hilfe der Funktion “Neuer Ausweis” auf deinem Smartphone durchführen. Stelle hier jedoch sicher, dass der Anbieter diese Art der Verifizierung gestattet.
  • Wo kannst du auch ohne Videoident einen Minikredit beantragen?
    Du bist bei der Antragstellung nicht immer an das Videoident-Verfahren gebunden. Es gibt durchaus noch viele Anbieter, die dir alternative Legitimationsverfahren gestatten. Zumeist kannst du die gewünschte Option nach dem Abschicken des Kreditantrags mit einem Klick auswählen. In den meisten Fällen steht dir das Postident-Verfahren oder die Identitätsbestätigung per App zur Verfügung. Beantragst du einen Kredit bei einem Online-Anbieter, verfügt dieser zumeist nicht über eine eigene Filiale. Du kannst dich bei ihm also nicht persönlich ausweisen.
  • Was sind die Voraussetzungen für einen Minikredit ohne Videoident?
    Die Voraussetzungen für den Erhalt eines Kredits ändern sich auch ohne Videoident-Verfahren nicht. Allerdings musst du mit einem etwas größeren Zeitaufwand rechnen. Immerhin musst du dich mit deinem Personalausweis und einer Energierechnung mitunter in eine Filiale begeben.  Alternativ kannst du dich per App ausweisen. Allerdings musst du hierbei sicherstellen, dass dir der Anbieter diese Art der Legitimation gestattet. Lade dir das Programm am besten schon im Voraus herunter, um Zeit zu sparen.  Willst du im Zuge der Kreditanfrage nicht auf das Video-Ident-Verfahren zurückgreifen, solltest du dich im Vorfeld beim Institut deiner Wahl über deine Alternativen informieren. Auf diese Weise ersparst du dir spätere Komplikationen.
  • Fazit

    Es ist heute durchaus möglich, einen Kredit ohne Videoident-Verfahren zu erhalten. Halte dafür nach einem Anbieter, der dir alternative Legitimationsverfahren zur Verfügung stellt, Ausschau. Du hast bei vielen Instituten unter anderem die Möglichkeit, deine Identität auch über Postident oder eine Ausweis-App zu bestätigen. 

    Doch mache deine Wahl niemals ausschließlich von der Art der Legitimation abhängig. Es ist genauso wichtig, dass der Kreditgeber in Bezug auf dessen Konditionen deinen Anforderungen gerecht wird.

    Alles zum Thema Minikredit:

    Minikredit-Vergleich

    Minikredit ohne SCHUFA

    Minikredit beantragen

    Kleinstkredit

    Minikredit ohne Einkommensnachweis

    Minikredit für Arbeitslose

    Minikredit sofort erhalten

    Express-Minikredit

    Minikredit mit Ratenzahlung

    Schneller Minikredit

    Minikredit ohne Bonitätsprüfung

    Minikredit ohne Prüfung

    Vexcash-Alternative

    Cashper-Alternative

    Cashpresso-Alternative

    Ferratum-Alternative

    auxmoney-Alternative

    Ferratum

    Ferrratum-Kredit abgelehnt

    Ferratum-Bank Kredit-Voraussetzungen

    Wann zahlt Ferratum aus?

    Ferratum-Kontakt

    Ferratum-Login

    VEXCASH

    Wird Vexcash in die SCHUFA eingetragen?

    Cashper

    Novum Bank

    auxmoney

    auxmoney-Kontakt

    Ist auxmoney seriös?

    Smava

    Minikredit Österreich

    Minikredit 2000 Euro

    Minikredit 1000 Euro

    Minikredit 500 Euro

    Minikredit 200 Euro

    Was ist ein Minikredit?

    MInikredit 100 Euro

    MInikredit 300 Euro

    GET THE BEST APPS IN YOUR INBOX

    Don't worry we don't spam

    BankingGeek
    Logo