VEXCASH im Test (Erfahrungen, Alternativen, Antrag und mehr)

minikredit

Suchst du nach einem Anbieter, der dir einen Minikredit zu günstigen Konditionen gewährt, bist du bei Vexcash an der richtigen Adresse. Bei diesem Institut darfst du dich über eine einfache Antragstellung und niedrige, transparente Kosten freuen. Doch bevor du dich für das Institut entscheidest, solltest du dich ausführlich über dieses schlau machen. Es ist dir in Bezug auf Vexcash so möglich, eine gut durchdachte Wahl zu treffen.

Was ist VEXCASH?

Vexcash ist ein Unternehmen, das sich auf die Vergabe von Kleinkrediten spezialisiert hat. Die Antragstellung ist online möglich, wobei der Prozess komplett papierlos abläuft. Du musst dich bei der Vexcash AG auch nicht mit langen Wartezeiten herumschlagen. Der Online-Kredit wird dir innerhalb weniger Tage auf dein Konto überwiesen.

Das Institut ist für dich auch dann eine gute Wahl, wenn du nur über eine mäßige Bonität verfügst. Denn der Anbieter sieht sich jeden Fall individuell an und gewährt dir somit selbst trotz Schufa einen Kredit. Bei Fragen hast du zudem die Möglichkeit, dich an den Kundenservice zu wenden.

Das solltest du über den VEXCASH-Kredit wissen

Vexcash

Bevor du dich für Vexcash entscheidest, solltest du dich im Detail über den Anbieter schlau machen. Du stellst so sicher, dass du einen Kredit erhältst, der deinen Anforderungen gerecht wird. In diesem Kapitel wirst du über die wichtigsten Fakten zur Kreditvergabe informiert.

Voraussetzungen und benötigte Unterlagen für den VEXCASH-Kredit

Um einen Kredit bei Vexcash zu erhalten, musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Auch sind ein Wohnsitz in Deutschland und ein Bankkonto mit deutscher IBAN erforderlich. Natürlich solltest du auch über eine gültige Telefonnummer inklusive E-Mail-Adresse verfügen. 

Um deine Daten zu verifizieren, musst du über deine Webcam einen Personalausweis und eine Energierechnung mit deiner Wohnadresse vorzeigen. Unter Umständen will der Anbieter auch Einkommensbescheide sehen.

So kannst du den VEXCASH-Kredit beantragen

Die Antragstellung findet online, auf der Webseite des Anbieters, statt. Dabei ist zuerst der Kreditbetrag festzulegen. Überlege dir im Vorfeld, wie viel Geld du tatsächlich benötigst. Danach ist die Laufzeit zu bestimmen. Bedenke, dass du mit ihr die Höhe der Monatsrate beeinflusst. Stelle sicher, dass du den Betrag auch zurückzahlen kannst. 

Generell gilt: umso länger die Laufzeit ausfällt, desto teurer wird der Kredit. Denn es kommt bei jeder Rate der Sollzins zur Anwendung.

Vorteile und Nachteile von VEXCASH

Einer der größten Vorteile von Vexcash ist die kurze Wartezeit und die einfache Antragstellung. Du erhältst innerhalb weniger Minuten eine Antwort auf dein Ansuchen. Fällt diese positiv aus, wird sofort die Bearbeitung des Antrags in Angriff genommen. 

Des Weiteren handelt es sich bei Vexcash um einen vergleichsweise günstigen Anbieter. Du musst dich bei ihm nicht mit unerwarteten Zusatzkosten bei der Mehr-Raten-Zahlung herumschlagen. Auch stellt dir das Institut mit bis zu 3.000 Euro eine vergleichsweise hohe Kreditsumme zur Verfügung.

Allerdings steht dir bei der Vexcash AG die Option auf Sofortauszahlung nur kostenpflichtig zur Auswahl. Willst du dir also zusätzliche Ausgaben ersparen, musst dich also einige Tage gedulden, bis du den Kredit erhältst. Auch die Laufzeit ist mit maximal 90 Tagen etwas knapp angesetzt.

Wie viel kostet der VEXCASH-Kredit effektiv?

Die Kosten entstehen durch den Sollzins von 13,90 Prozent. Und zwar kommt dieser bei jeder Kreditrate zur Anwendung. Bedenke also, dass dich das Darlehen mehr kostet, wenn du die Laufzeit lange ansetzt. Du erhältst im Vorfeld aber eine genaue Aufschlüsselung zu den Kosten. Auf diese Weise musst du nicht mit unerwarteten Ausgaben rechnen. Nimmst du die Sofortauszahlung in Anspruch, kommen weitere Ausgaben auf dich zu.

Das solltest du über die Rückzahlung des VEXCASH-Kredits wissen

Geht es um die Rückzahlung, so kannst du bei Vexcash zwischen 15, 30, 60 oder 90 Tagen wählen. Beim Festsetzen der Laufzeit siehst du, wie viel dich die Monatsrate kostet. Es ist erst einmal verlockend, die Kreditlaufzeit so kurz wie möglich anzusetzen. Sei in diesem Punkt aber unbedingt realistisch. Bedenke, dass dir nach der Überweisung der Kreditrate noch ausreichend Geld zum Bestreiten des Alltags zur Verfügung stehen muss.

VEXCASH-Erfahrungen im Überblick

Bevor du dich für einen Anbieter entscheidest, solltest du dich mit den Kundenerfahrunen auseinandersetzen. Auf diese Weise machst du dir ein objektives Bild vom betreffenden Institut. In diesem Kapitel erhältst du den Überblick über die Kundenbewertungen.

Trustpilot

Bei Trustpilot schneidet Vexcash eher schlecht ab. Dies liegt, laut den Klienten, vor allem an den langen Wartezeiten. So müssen sich Personen, die vom Smart-Paket nicht Gebrauch machen, gedulden. In einigen Fällen dauerte es bis zur Auszahlung des Darlehens mehr als 14 Tage. Dessen solltest du dir bewusst sein, wenn du einen Kredit bei Vexcash aufnimmst.

Auch lässt der Kundenservice bei Anfragen seitens der Kunden ein wenig auf sich warten. Erwartest du dir eine schnelle Antwort, wirst du bei Vexcash mitunter enttäuscht sein.

Bewertung: 1,5 Sterne bei 81 Bewertungen (Stand: 22.11.2021)

eKomi

Bei eKomi schneidet der Anbieter hingegen sehr gut ab. Kunden loben die schnelle Auszahlung und die leichte Antragstellung. Auch wurden Fragen seitens des Instituts umgehend beantwortet. 

Einige Klienten hatten jedoch mit der Expressauszahlung Probleme. So kam es vor, dass der Kredit nicht innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto der betreffenden Person war. Auch mussten manche Kunden lange auf eine Antwort der Mitarbeiter von Vexcash warten. 

Bewertung: 4,4 Sterne bei 11.203 Bewertungen (Stand: 22.11.2021)

VEXCASH-Alternative: Diese 2 Anbieter stehen zur Auswahl

Suchst du nach Alternativen zu Vexcash, kannst du dir im Folgenden einen Überblick über andere mögliche Anbieter verschaffen. 

Cashper

Cashper

Cashper erweist sich ebenfalls als gute Wahl, wenn es um einen Minikredit geht. Hier kannst du bis zu 1.500 Euro aufnehmen. Dies gilt auch dann, wenn es um deine Schufa nicht gut bestellt ist. Denn dieser Anbieter nimmt jeden Fall individuell unter die Lupe und sieht sich deine finanzielle Situation genau an. Du kannst damit auch mit einer nur mäßigen Bonität in den Genuss eines Kredits kommen.

Die Auszahlung geht bei Cashper schnell vonstatten. Vor allem dann, wenn du die Sofortauszahlung in Anspruch nimmst, ersparst du dir lange Wartezeiten – das Geld wird dir dann innerhalb von 24 Stunden auf dein Konto überwiesen. In diesem Fall solltest du dir aber auch darüber im Klaren sein, dass Zusatzausgaben anfallen. Denn diese Leistung stellt dir der Anbieter in Rechnung.

Ferratum

Ferratum Money


Bei Ferratum bist du an der richtigen Adresse, wenn du dir eine Überprüfung deiner finanziellen Situation vollkommen ersparen willst. Denn weder dein Einkommen, noch deine Schufa nimmt dieser Anbieter unter die Lupe. Somit kann fast jeder Kunde bei dieser Bank einen Kredit aufnehmen. Du erhältst als Neukunde aber lediglich bis zu 1.000 Euro. Erst dann, wenn du diesen Betrag zuverlässig zurückzahlst, kannst du bis hin zu 3.000 Euro aufnehmen. 

Die Laufzeit ist mit maximal sechs Monaten vergleichsweise lang angesetzt. So kannst du den Kredit auch in etwas kleineren Raten begleichen. Bedenke jedoch, dass dir auch bei der Ferratum Bank Zusatzleistungen in Rechnung gestellt werden. 

Was ist die Auszahlungsdauer bei VEXCASH?

Bei Vexcash steht dir die Option auf Sofortauszahlung in Form eines Smart-Pakets zur Verfügung. Bei der Inanspruchnahme desselben, ist jedoch mit einem Aufpreis zu rechnen. Ansonsten musst dich einige Tage gedulden, bis du den Kredit erhältst. Die Bearbeitung deiner Anfrage erfolgt jedoch sofort – eine Antwort erhältst du dann innerhalb weniger Minuten.

Wo finde ich den VEXCASH-Login?

Das Login findest du bei Vexcash auf der Webseite des Anbieters. Klicke dafür auf der Homepage einfach auf den Button “Anmelden”. Du kannst dich mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort, das du bei der Registrierung selbst gewählt hast, einloggen. Auf deinem Konto erhältst du den Überblick über die aufgenommenen Darlehen und die Beträge, die du dem Anbieter noch schuldest.

Gewährt VEXCASH einen Zahlungsaufschub?

Falls du deine Kreditrate nicht pünktlich begleichen kannst, solltest du dich so schnell wie möglich an Vexcash wenden. Dies ist per E-Mail unter [email protected] oder telefonisch unter 030 850705570 möglich. Beim Anruf ist für die verspätete Zahlung die “2” zu betätigen.

Wo findet man einen VEXCASH-Gutschein?

Gutscheine für Vexcash beziehen sich zumeist auf die Höhe der Zinsen. So kannst du mit einem Rabatt beispielsweise Prozente auf den Zinssatz erhalten und Kosten sparen.

Was geschieht bei VEXCASH bei einem Zahlungsverzug?

Generell empfiehlt Vexcash seinen Kunden, den Kredit pünktlich zu begleichen. So stellen Klienten sicher, dass sie eine zuverlässige Rückzahlungsgeschichte haben. Wer sich jedoch in einer außergewöhnlichen Situation befindet, kann sich mit dem Anbieter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung setzen. Denn Vexcash ist in diesem Fall darum bemüht, eine für beide Parteien einvernehmliche Lösung zu finden.

Ein Zahlungsverzug wird generell in der Schufa registriert. Es ist also auch in deinem Interesse, den Kredit pünktlich zurückzuzahlen.

Ist VEXCASH seriös?

Bei Vexcash handelt es sich durchaus um einen seriösen Anbieter. Die Vexcash AG hat ihren Firmensitz in Deutschland. Daneben ist der Anbieter Transparent, wenn es um die Preisgestaltung geht. Du musst dich bei ihm also nicht mit unerwarteten Ausgaben herumschlagen. Du kannst dich bei Fragen zudem jederzeit an den Kundenservice wenden.

Häufig gestellte Fragen und Antworten über VEXCASH

Interessierst du dich für einen Kredit bei Vexcash, dann solltest du dich mit den Fragestellungen im folgenden Kapitel vertraut machen. Es werden hier häufig recherchierte Themen abgehandelt.

  • Wann zahlt VEXCASH aus?
    Die Auszahlung erfolgt bei Vexcash innerhalb von acht bis zehn Werktagen, wenn du dich für den Standard-Kredit entscheidest. Nimmst du jedoch das Smart-Paket in Anspruch, kann dir das Darlehen mitunter noch am selben Tag überwiesen werden.
  • Wird VEXCASH in die Schufa eingetragen?
    Nimmst du einen Kredit bei Vexcash auf, wird dies in der Schufa vermerkt. Bei einer Anfrage ist das aber nicht der Fall. Du kannst daher bedenkenlos einen Kreditantrag stellen.
  • Wie oft kann man bei VEXCASH Geld leihen?
    Zahlst du einen Kredit pünktlich zurück, kannst du dir bei Vexcash sofort wieder Geld leihen. Bist du ein zuverlässiger Kunde, steht dir der Dienst des Anbieters dauerhaft zur Verfügung. Es ist allerdings nicht möglich, einen bestehenden Kredit aufzustocken.
  • Fazit

    Vexcash ist ein empfehlenswerter Anbieter für dich, wenn du mit schlechter bis mittlerer Bonität einen Kredit erhalten willst. Es stehen dir hier Kurzzeitkredite mit bis zu 3.000 Euro zur Verfügung. Bei Bedarf kannst du dir die Kreditsummen mit der Inanspruchnahme eines Smart-Pakets noch am selben Tag auszahlen lassen.

    GET THE BEST APPS IN YOUR INBOX

    Don't worry we don't spam

    BankingGeek
    Logo