So funktioniert der Login bei der norisbank

login2

Zuletzt aktualisiert: 3. August 2022

Da die norisbank eine Direktbank ist, betreibt sie keine eigenen Filialen. Wenn du etwa Überweisungen tätigen willst, benötigst du das Online-Banking der norisbank. Dafür kannst du entweder die App verwenden oder du loggst dich direkt auf der Website ein. Wir zeigen dir hier, wie das funktioniert.

Wie kann man sich bei der norisbank einloggen?

Mit der Eröffnung eines Kontos bei der norisbank erhältst du automatisch deine Zugangsdaten für das Online-Banking. Diese bestehen je aus einer PIN für das Telefon- und Online-Banking und einer Aktivierungs-Grafik für das Photo-TAN-Verfahren. Diese benötigst du, um etwa Überweisungen, Daueraufträge etc. zu legitimieren. Lade dir dazu bitte zusätzlich die Photo-TAN-App herunter.

Lege dir auch deine Filial- und Kundennummer bereit. Diese findest du entweder auf der Rückseite deiner Debitkarte oder auf allen Anschreiben von der norisbank.

Auf der Webseite  

Rufe zuerst die Website der norisbank auf. Klicke danach oben rechts auf den Login-Button:

norisbankweb

Im nächsten Schritt gibst du deine Filial- und Kundennummer sowie deine PIN ein:

norisbankweb1

Hier kannst du unter „Direkt zu …“ gleich wählen, was genau du machen möchtest (Überweisung, Umsatzanzeige etc.).

Zum Schluss wirst du noch aufgefordert, deinen Login mit einer TAN zu verifizieren. 

Auf der App

Wenn du das Banking via App bevorzugst, gehe in deinen App-Store und lade dir die norisbank-App herunter. Installiere sie. 

Wenn du die App nun öffnest, benötigst du alle deine persönlichen Zugangsdaten. Klicke nun auf „Anmelden“ und los geht’s.

PIN oder Kundennummer vergessen: Das kannst du tun

Bei den vielen Login-Daten heutzutage kann es schnell mal vorkommen, dass du die PIN oder Kundennummer für deinen Zugang vergisst. Dann schaue in deine Unterlagen der norisbank. Hier kannst du alle Daten finden. 

Sollte dein Account aufgrund einer Falscheingabe gesperrt worden sein, wende dich entweder: 

  • an den 24h-Kundenservice 030 – 310 66 005 oder 
  • postalisch an: norisbank GmbH, 10910 Berlin,

damit dein Account wieder entsperrt wird.

Die Anmeldung bei der norisbank klappt nicht: Daran kann es liegen

Wenn der norisbank-Login nicht funktioniert, liegt es höchstwahrscheinlich an einem fehlerhaften Cookie. Diese nutzt die Bank, um bestimmte Einstellungen, die du im Online-Banking vornimmst, zu speichern. 

Um dieses Problem zu beheben, lösche in deinen Web-Einstellungen alle Cookies, die zu der norisbank gehören. Solltest du dir nicht sicher sein, welche das sind, findest du die Information auf der Website der norisbank.

Eventuell liegt auch eine technische Störung seitens der norisbank vor. Wenn gar nichts mehr geht, kontaktiere am besten den telefonischen Kundenservice: (030) 310–66005.

Fazit

Online-Banking bei der norisbank ist sehr einfach, komfortabel und übersichtlich. Gerade die App hält viele Funktionen für dich bereit, sodass es kein Manko ist, dass du keine Filiale um die Ecke hast.

Weitere Artikel über die norisbank

GET THE BEST APPS IN YOUR INBOX

Don't worry we don't spam

BankingGeek
Logo