Minikredit ohne Bonitätsprüfung (4 Anbieter im Vergleich)

Mit einem Minikredit nimmst du nur einen begrenzten Betrag von maximal 1.500 bis 3.000 Euro auf. Ein solches Darlehen eignet sich perfekt zum Finanzieren kleinerer Anschaffungen oder zum Überbrücken kurzer finanzielle Engpässe. Du kannst einen solchen Kredit auch dann, wenn du einen negativen Schufa-Score hast, beantragen. Denn es gibt Anbieter, die auf eine Bonitätsprüfung verzichten.

Was versteht man unter einem Minikredit ohne Bonitätsprüfung?

Wird bei der Beantragung eines Minikredits keine Schufa-Auskunft eingeholt, ist es dir auch ohne gute Bonität möglich, an ein Darlehen zu kommen. In der Regel musst du dich dabei jedoch auf Beträge von maximal 1.500 bis 3.000 Euro beschränken. Willst du aber eine kleinere Anschaffung tätigen oder einen kurzen finanziellen Engpass überbrücken, eignet sich ein solcher Kredit für dich sehr gut.

Es gibt mittlerweile mehrere Anbieter, die auf eine Bonitätsprüfung verzichten. Sie ermöglichen es dir, selbst mit einem negativen Schufa-Eintrag an einen Kredit zu kommen.

Welche Schritte musst du bei der Beantragung beachten?

Willst du einen Kreditantrag stellen, begibst du dich zuerst auf die Webseite des Anbieters – dort gehst du wie folgt vor:

  1. Bestimme zuerst Kredithöhe und Laufzeit, wobei du immer die Monatsrate im Blick haben solltest. Sei hier unbedingt realistisch und übernimm dich nicht.
  2. Fülle den Kreditantrag online aus und übermittle dem Anbieter deine Informationen. 
  3. Bestätige deine Identität und warte auf den Bescheid des Instituts. In der Regel solltest du per E-Mail innerhalb weniger Minuten eine Zu- oder Absage erhalten.

Der Prozess der Antragstellung geht heute leicht vonstatten und dauert nur wenige Minuten. Deinen Schufa-Score beeinflusst die Anfrage nicht.

Diese Vor – und Nachteile bietet dir ein Minikredit ohne Bonitätsprüfug?

Folgende Vor- und Nachteile hat die Beantragung von einem Kredit ohne Schufa-Prüfung:

Vorteile

  • Beantragst du einen Kredit ohne Schufa, kommst du auch bei mittlerer oder schlechter Bonität in den Genuss der Kredite.
  • Die Antragstellung geht schnell und unkompliziert vonstatten, wobei die Auszahlung vom Online-Kredit ebenfalls zügig erfolgt.
  • Du kannst dich schon im Vorfeld über die Höhe der Monatsrate informieren und mehrere Kreditangebote miteinander vergleichen.
  • Mit einem Minikredit verschuldest du dich nur für kurze Zeit, wodurch du dich nicht mit langen Rückzahlungen herumschlägst.

Nachteile

  • Dir stehen beim Kredit trotz Schufa zumeist nur geringe Beträge zur Verfügung.
  • Auch bist du bezüglich der Laufzeit oftmals nur wenig flexibel. Hier kann es sich lohnen, einen Kreditvergleich anzustellen.

Minikredit-Anbieter im direkten Vergleich

Bei folgenden Anbietern wird dir ein Minikredit auch bei negativem Schufa-Score angeboten. Denn diese Banken führen keine Bonitätsprüfung durch. Hast du in der Vergangenheit also einmal vergessen, eine Rechnung zu bezahlen, musst du bei diesem Unternehmen nicht mit negativen Konsequenzen rechnen.

VEXCASH

Vexcash

Bei Vexcash handelt es sich um einen vergleichsweise günstigen Anbieter, bei dem du auch mit negativem Schufa-Eintrag an einen Kredit kommst. Die Höhe des Darlehens wird alleine von den Sollzinsen bestimmt. Du solltest allerdings bedenken, dass diese bei jeder Rate zur Anwendung kommen. Mit versteckten Kosten musst du bei Vexcash nicht rechnen.

Die Beantragung geht einfach und schnell vonstatten. Du kannst den Kreditantrag auch mit dem Smartphone stellen.

Kreditbetrag: 100 bis 3.000 Euro

Laufzeit: 15, 30, 60 oder 90 Tage

Besonderheiten:

Bei Vexcash handelt es sich um einen relativ günstigen Anbieter, der auf Kosten für Zusatzleistungen verzichtet. Es kommen beim Kredit ausschließlich die Sollzinsen zur Anwendung. 

Cashper

Cashper

Cashper überzeugt bei seinen Kunden mit einer einfachen Antragstellung. Du kannst den Kredit damit in nur wenigen, einfachen Schritten aufnehmen. Auch ist es dir bei diesem Anbieter möglich, Zusatzleistungen hinzuzubuchen und den Kredit so zu personalisieren. Bedenke aber, dass du in diesem Fall mit Zusatzausgaben rechnen musst. 

Du kannst dir den Kredit optional auch innerhalb von 24 Stunden überweisen lassen. 

Kreditbetrag: zwischen 100 und 1.500 Euro

Laufzeit: 15, 30 oder 60 Tage

Besonderheiten:

Es fallen bei Cashper keinerlei Sollzinsen an. Allerdings musst du bei der Inanspruchnahme von Zusatzleistungen mit Ausgaben rechnen.

Ferratum

Ferratum2

Ferratum Money erweist sich in Bezug auf die Schufa als besonders kulant. Denn nicht nur verzichtet der Anbieter auf eine Bonitätsprüfung, sondern du kannst bei ihm auch einen Kredit ohne Einkommensnachweis aufnehmen. Als Neukunde stehen dir für den Kredit aber nur bis zu 1.000 Euro zur Verfügung.

Nimmst du den Dienst wiederholt in Anspruch, kannst du bis zu 3.000 Euro aufnehmen.

Kreditbetrag: von 50 bis 1.000 Euro für Neukunden und bis zu 3.000 Euro für Bestandskunden

Laufzeit: 30 Tage bis 6 Monate

Besonderheiten: Der Anbieter verzichtet auf einen Einblick in die Schufa sowie auf einen Einkommensnachweis. Neukunden erhalten bis zu 1.000 Euro und Bestandskunden bis zu 3.000 Euro Kredit. 

Wichtige Fragen und Antworten rund um das Thema “Minikredit ohne Bonitätsprüfung”

Willst du einen Minikredit beantragen und dabei die Bonitätsprüfung umgehen, siehst du dich mitunter mit folgenden Fragestellungen konfrontiert. Du erfährst in diesem Kapitel, welchen Herausforderungen du dich bei diesem Thema stellen musst.

  • Wie bekomme ich einen Kredit trotz negativer Schufa?

    Es ist heute durchaus möglich, einen Kredit bei negativer Schufa zu erhalten. Allerdings musst du dich in diesem Fall zuerst auf die Suche nach einem passenden Anbieter begeben. In diesem Fall kommen vor allem VEXCASH, Cashper und Ferratum Money infrage. Es handelt sich hierbei um Unternehmen, die auf eine Schufa-Prüfung verzichten.

    Des Weiteren ist der Betrag bei einem Darlehen ohne Bonitätsprüfung oftmals beschränkt. Einige Anbieter setzen ihr Limit diesbezüglich sogar bei 1.000 Euro an.

  • Bei welchen Banken bekommt man leicht einen Kredit?

    Suchst du nach einer Bank, die dir einen Minikredit bei negativem Schufa-Score zur Verfügung stellt, solltest du dich zu Ferratum Money, VEXCASH oder zu Cashper begeben. Bei diesen Anbietern kannst du den Kredit einfach und schnell beantragen.

  • Wie bekomme ich günstig einen Kredit?

    Willst du einen Kredit aufnehmen und deine Ausgaben hier in Grenzen halten, solltest du gleich mehrere Anbieter miteinander vergleichen. Achte nicht nur auf die Kosten, sondern gleichermaßen auf den Leistungsumfang der Unternehmen. Des Weiteren solltest du nach versteckten oder nicht offensichtlichen Ausgaben Ausschau halten. Bedenke, dass du bei einigen Banken für Services wie die Sofortauszahlung einen Aufpreis hinnehmen musst.

  • Fazit

    Mittlerweile ist es dir durchaus möglich, einen Minikredit ohne die Überprüfung deines Schufa-Scores zu beantragen. Es stehen dir für einen Kredit ohne Schufa sogar mehrere Anbieter zur Auswahl. Entscheide dich aber nicht für das erstbeste Unternehmen, sondern vergleiche die einzelnen Institute im Vorfeld miteinander. Auf diese Weise findest du eine Bank, die deinen Vorstellungen und Bedürfnissen gerecht wird.

    Alles zum Thema Minikredit:

    Minikredit-Vergleich

    Minikredit ohne SCHUFA

    Minikredit beantragen

    Kleinstkredit

    Minikredit ohne Einkommensnachweis

    Minikredit für Arbeitslose

    Minikredit sofort erhalten

    Express-Minikredit

    Minikredit mit Ratenzahlung

    Schneller Minikredit

    Minikredit ohne Bonitätsprüfung

    Minikredit ohne Prüfung

    Vexcash-Alternative

    Cashper-Alternative

    Cashpresso-Alternative

    BankingGeek
    Logo