Eilkredit ohne SCHUFA, aber mit Sofortauszahlung: Diese Möglichkeiten hast du

Nimmst du einen Eilkredit in begrenzter Höhe auf, ersparst du dir oftmals die Schufa-Prüfung. Dies erweist sich für dich natürlich als großer Vorteil, wenn du einen niedrigen Schufa-Score hast. Es gibt mittlerweile Kredite, deren Bearbeitung sofort erfolgt. Der Betrag kann dir dann innerhalb weniger Stunden auf dein Girokonto überwiesen werden.

Was ist ein Eilkredit ohne SCHUFA und was macht ihn aus?

Bei einem Sofortkredit handelt es sich um ein Darlehen, das dir zeitnah überwiesen wird. Je nach Anbieter, kann dieser Prozess entweder einige Stunden oder einige Tage in Anspruch nehmen. Mache dich im Voraus immer mit den Konditionen des jeweiligen Anbieters vertraut, wenn du das Geld wirklich dringend brauchst.

Es wird dir bei dieser Art von Kredit oftmals nur ein geringer Betrag zur Verfügung gestellt. Aus diesem Grund verzichten viele Anbieter auf eine Schufa-Prüfung. Ist es um deine Bonität also nicht allzu gut bestellt, musst du auf den Kredit nicht unbedingt verzichten. 

Die Beantragung des Darlehens erfolgt heute fast ausschließlich online. Du kannst den Prozess also weitgehend papierlos abwickeln. Allerdings solltest du trotzdem darauf achten, dass du die benötigten Dokumente bei der Hand hast. Auf diese Weise sparst du bei der Antragstellung einiges an Zeit.

Das solltest du wissen, bevor du einen Eilkredit ohne SCHUFA beantragst

Beantragst du einen schnellen Kredit ohne Schufa, bist du ein wenig eingeschränkt, wenn es um die Auswahl der Anbieter geht. Du solltest aber trotzdem keine vorschnelle Entscheidung treffen. Sieh dir mehrere Institute an und vergleiche diese miteinander. Außerdem solltest du immer einen Blick auf das Kleingedruckte werfen. So erfährst du, ob du tatsächlich trotz Schufa-Eintrag einen Sofortkredit erhalten kannst.

Bei einem Sofortkredit wird dir oftmals nur ein kleiner Betrag zur Verfügung gestellt. Dies muss für dich aber nicht unbedingt ein Nachteil sein. Denn so verschuldest du dich nur für einen absehbaren Zeitraum. Zum Finanzieren größerer Anschaffungen eignet sich ein Blitzkredit allerdings nicht.

Bedenke, dass du bei einigen Anbietern einen Einkommensnachweis erbringen musst. So sichern sich diese nämlich bezüglich deiner Zahlungsfähigkeit ab. Geht es um deine Bonität, zeigen sich viele Institute aber durchaus kulant.

Diese Anbieter bieten dir einen Eilkredit mit beschränkter SCHUFA-Prüfung

Bei folgenden Anbietern findet die Schufa-Prüfung nur in beschränktem Ausmaß oder gar nicht statt. Des Weiteren kannst du den Kreditbetrag bei ihnen in nur kurzer Zeit erhalten.

Ferratum Money

Ferratum Money

Ferratum Money ist ein Anbieter, der vollkommen auf eine Überprüfung deiner Schufa und des Einkommens verzichtet. Dafür musst du dich als Neukunde aber auf eine Kreditsumme von maximal 1.000 Euro beschränken. Als Bestandskunde kannst du immerhin bis zu 3.000 Euro aufnehmen.

Willst du das Geld innerhalb von 24 Stunden erhalten, mache vom XpressService Gebrauch. Allerdings stellt dir der Anbieter diese Option in Rechnung. Dies gilt übrigens auch dann, wenn du die Mehr-Raten-Zahlung in Anspruch nimmst.

Kredithöhe: zwischen 50 und 1.000 Euro (Neukunden) oder zwischen 50 und 3.000 Euro (Bestandskunden)

Laufzeit: zwischen 30 Tagen und 6 Monaten

Auszahlungszeitraum: entweder mehrere Werktage oder in 24 Stunden (bei XpressService)

Besonderheiten: es erfolgt weder eine Einkommens- noch eine Schufa-Prüfung

Cashper 

Cashper

Cashper erlaubt es dir, einen Beitrag von bis zu 1.500 Euro aufzunehmen. Der Sollzins liegt in diesem Fall bei 0 Prozent. Allerdings musst du bei der Inanspruchnahme der Mehr-Raten-Zahlung sowie der Sofortauszahlung mit Zusatzausgaben rechnen. 

Für die Beantragung brauchst du lediglich einen funktionierenden Internetzugang. Der Prozess ist innerhalb weniger Minuten abgeschlossen und kann sogar von der Couch aus erfolgen.

Kredithöhe: zwischen 100 und 1.500 Euro

Laufzeit: 15, 30 oder 60 Euro

Auszahlungszeitraum: entweder mehrere Werktage oder innerhalb von 24 Stunden (bei Sofortauszahlung)

Besonderheiten: es fallen keine Zinsen an

Vexcash

Vexcash

Bei Vexcash kannst du einen schnellen Kredit von bis zu 3.000 Euro erhalten, wobei du dich nicht mit Zusatzkosten herumschlagen musst. Es kommt bei der Berechnung der Kredithöhe lediglich der Sollzins zur Anwendung.

Damit ist bei Vexcash nicht mit unerwarteten Kosten zu rechnen. Die Laufzeit kannst du frei ansetzen, wobei dir hier ein Rückzahlungszeitraum von bis zu 90 Tagen zur Auswahl steht. Bedenke, dass der Sollzins bei jeder Rate zur Anwendung kommt.

Kredithöhe: zwischen 100 und 3.000 Euro

Laufzeit: 15, 30, 60 oder 90 Tage

Auszahlungszeitraum: mehrere Werktage

Besonderheiten: Zusatzleistungen werden nicht in Rechnung gestellt

Maxda

Maxda

Bei Maxda hast du den Vorteil, dass du auch höhere Beträge aufnehmen kannst. Dir stehen bei diesem Anbieter Kreditsummen von bis zu 7.500 Euro als Sofortkredit ohne Schufa zur Verfügung. Doch bedenke, dass du mit einer entsprechenden Bonität bei Maxda einen Sofortkredit von bis zu 250.000 Euro aufnehmen kannst.

Ein großer Vorteil des Anbieter ist, dass du mit diesem hohen Kredit auch größere Anschaffungen finanzieren kannst. Der Nettokreditbetrag kann sich durchaus sehen lassen, wobei die Laufzeit mit bis zu 360 Monaten ebenfalls großzügig angesetzt ist.

Kredithöhe: zwischen 3.500 und 7.500 Euro

Laufzeit: 12 bis 360 Monate

Auszahlungszeitraum: bis zu drei Werktage

Besonderheiten: hohe Kreditbeträge bei langer Laufzeit

Häufig gestellte Fragen zum Eilkredit ohne SCHUFA und mit Sofortauszahlung

Diese Fragestellungen sind für dich mitunter von Relevanz, wenn du einen Kredit mit Sofortauszahlung und ohne Schufa-Prüfung erhalten willst.

  • Was macht den Eilkredit ohne SCHUFA aus?

    Bei einem Eil- oder Sofortkredit handelt es sich um ein Darlehen, das nach dem Einlangen des Kreditantrags sofort bearbeitet wird. Ist die Option auf Sofortauszahlung vorhanden, kannst du dir das Darlehen in nur 24 Stunden auf dein Konto überweisen lassen.

  • Für wen ist der Eilkredit ohne SCHUFA geeignet?

    Mit einem Eilkredit ohne Schufa bist du gut beraten, wenn du einen schnellen Kredit beantragen willst, aber nur eine mäßige Bonität hast. Dieser Aspekt ist vor allem dann, wenn du einen schlechten Schufa-Score hast, von Vorteil.

  • Gibt es eine 24h Kredit-Sofortauszahlung ohne Schufa?

    Natürlich bieten dir auch Institute, die keine Schufa-Prüfung durchführen, einen Kredit mit Sofortauszahlung an. Doch mitunter musst du hierfür einen Aufpreis in Kauf nehmen. Einen Kredit dieser Art kannst du bei Maxda, Ferratum Money, Cashper und Vexcash erhalten.

  • Fazit

    Um einen Kredit bei schlechter Bonität zu beantragen, musst du einen passenden Anbieter finden. Dir steht hierbei nur eine begrenzte Zahl an Unternehmen zur Verfügung. Führe im Voraus trotzdem einen Kreditvergleich durch. So findest du ein Institut, das deinen Voraussetzungen gerecht wird.

    Alles zum Thema Eilkredit:

    Eilkredit-Vergleich

    Eilkredit ohne Papierkram

    Eilkredit ohne SCHUFA und mit Sofortauszahlung

    Eilkredit mit Sofortauszahlung und ohne Einkommensnachweis

    BankingGeek
    Logo