Kreditkarte mit Bonus: Diese 7 Anbieter bieten Bonusprogramme

expresskredit2

Kreditkarten stehen dir heute in vielfältiger Ausführung zur Verfügung. Bei einigen Produkten kommst du in den Genuss diverser Boni und Rabatte. Stelle im Vorfeld aber sicher, dass das Angebot deinem Nutzerverhalten entspricht. Vergleiche außerdem mehrere Produkte miteinander – so findest du eine Kreditkarte, die zu dir passt.

Was ist eine Kreditkarte mit Bonus?

Bei einer Kreditkarte mit Bonus handelt es sich um ein Finanzprodukt, über das du beim Einsatz desselben Vergünstigungen erhältst. Zumeist sind damit Rabatte gemeint, die dir beim Bezahlen mit der Karte gewährt werden. Diese kommen unter anderem dann zum Tragen, wenn du deinen Urlaub mit der Kreditkarte buchst oder dein Kraftfahrzeug mit ihr auftankst.

Boni stehen dir also in vielfältigen Ausführungen zur Verfügung. Mache dich unbedingt mit all deinen Optionen vertraut, bevor du eine Entscheidung triffst. Immerhin willst du eine Kreditkarte finden, die zu dir passt. Vorsicht ist bei kostenpflichtigen Modellen geboten – in diesem Fall musst du darauf achten, dass die Kosten den Nutzen nicht übersteigen.

Lohnt sich eine Kreditkarte mit Bonusprogramm für dich?

Ob sich eine solche Kreditkarte für dich auszahlt, hängt generell von deinem Nutzerverhalten und dem betreffenden Bonusprogramm ab. Verwendest du deine Karte etwa häufig zum Tanken, solltest du dich für ein Produkt mit Tankrabatt entscheiden. Mit ihm ist es dir auf lange Sicht möglich, viel Geld zu sparen.

Ähnlich verhält es sich, wenn du mit deiner Kreditkarte oft Reisen buchst. Schon ein Rabatt von wenigen Prozenten führt hier unter Umständen zu einer hohen Kostenersparnis. Es gibt aber auch Kartenmodelle, mit denen du sogenannte Bonusmeilen sammelst, die du später in Form von Gutschriften einlöst. Welches Bonusmodell dir eher zusagt, hängt von deinen Vorlieben und von deinem Nutzerverhalten ab.

Voraussetzungen für deine Kreditkarte mit Boni

Die Voraussetzungen für eine Kreditkarte mit Boni hängen einerseits vom Anbieter selbst und andererseits von der Art der Karte ab. In der Regel handelt es sich bei solchen Produkten aber um Standard-Karten mit Kreditrahmen. Du musst in diesem Fall eine gute Bonität aufweisen, um sie zu erhalten.

Einige Anbieter setzen des Weiteren ein fixes, regelmäßiges Einkommen voraus, damit dir die Kreditkarte gewährt wird. 

Keinen Bonitätsnachweis musst du bei einer Prepaid-Kreditkarte erbringen. Allerdings stehen dir bei diesem Produkt in der Regel keine speziellen Boni zur Verfügung.

Welche Arten von Bonusprogrammen gibt es?

In diesem Kapitel erhältst du einen Überblick über die verschiedenen Arten von Bonusprogrammen. Auf diese Weise ist es dir möglich, in Bezug auf diese Kreditkarten eine gut durchdachte Wahl zu treffen:

  • Tankrabatte:

Hierbei erhältst du einen prozentualen Cashback, wenn du deine Kreditkarte zum Tanken einsetzt. In der Regel liegt die Gutschrift im Bereich zwischen 1 und 5 Prozent.

  • Reiserabatte:

In diesem Fall erhältst du einen Rabatt, wenn du die Reise über das Portal des Kreditkartenanbieters buchst. Natürlich muss die Buchung hier ebenfalls mit der betreffenden Kreditkarte erfolgen.

  • Sammeln von Meilen:

Einige Anbieter erlauben es dir, mit der Kreditkarte sogenannte Bonusmeilen zu sammeln. Diese kannst du später in Form von Rabatten eintauschen. 

  • Vergünstigungen bei speziellen Händlern:

Mit manchen Kreditkarten erhältst du bei einzelnen Händlern Vergünstigungen. Du darfst dich unter anderem bei Anbietern wie Zalando und H&M über Rabatte freuen. Bevor du dich für eine solche Karte entscheidest, solltest du einen Blick auf die Vertriebspartner werfen.

7 Kreditkartenanbieter mit Bonusprogrammen im Vergleich

Bei folgenden Anbietern erhältst du Kreditkarten, die attraktive Bonusprogramme beinhalten. So kommst du in den Genuss zahlreicher Rabatte. Bevor du dich jedoch für eine Karte entscheidest, solltest du sämtliche Optionen miteinander vergleichen. Ebendarum erhältst du in diesem Kapitel eine ausführliche Analyse.

American Express

american express 5

American Express spezialisiert sich auf Kreditkarten, die dir das Sammeln von Bonuspunkten gestatten. Dabei stehen dir dafür unterschiedliche Arten von Kreditkarten zur Verfügung. So gibt es unter anderem Modelle, mit denen du auf Flughäfen Rabatte erhältst oder Karten, mit denen du beim Tanken deines Kfz Geld sparst. 

Du hast bei American Express also die Qual der Wahl. Auf der Webseite des Anbieters kannst du dich in Ruhe mit sämtlichen Optionen vertraut machen. So findest du eine Kreditkarte, die deinen Vorstellungen gerecht wird.

Konditionen: Gebühr ab 6 Euro pro Monat, weltweite Akzeptanz, kostenlos bezahlen und Geld abheben, Bonität wird vorausgesetzt

Gebühren: ab 6 Euro pro Monat

Bonus: Membership Rewards Bonuspunkte sammeln, Tankrabatte, Preisnachlass beim Buchen von Mietwagen, Zugang zu exklusiven Lounges auf Flughäfen

Hanseatic Bank

Hanseatic Bank 3

Entscheidest du dich für die GenialCard der Hanseatic Bank, erhältst du beim kontaktlosen Bezahlen mit ihr aktuell einen Cashback von bis zu 2 Prozent. Außerdem darfst du dich beim Buchen einer Reise über Urlaubsguru über einen Rabatt von 5 Prozent freuen.

Dabei steht dir die Kreditkarte kostenlos zur Verfügung, wobei du sie weltweit einsetzen kannst. Mit der Visa-Karte ist es dir möglich, gebührenfrei zu bezahlen und Geld abzuheben.

Die Rückzahlung gestaltet sich flexibel, wobei du dich für die Ratenzahlung entscheiden kannst.

Konditionen: kostenlose Kreditkarte, flexible Rückzahlung, weltweite Akzeptanz, gebührenfreies Bezahlen und Bargeld abheben, Rabatt von 5 Prozent beim Buchen einer Reise über Urlaubsguru, beim kontaktlosen Bezahlen erhältst du einen Cashback von bis zu 2 Prozent

Gebühren: keine

Bonus: Cashback von bis zu 2 Prozent bei kontaktloser Zahlung, Rabatt von 5 Prozent beim Buchen einer Reise über Urlaubsguru

Barclays

Barclays 5

Willst du mit Barclays die Möglichkeit wahrnehmen, Meilen zu sammeln, solltest du dich für die Eurowings Kreditkarte Classic entscheiden. Dir wird hierbei die Jahresgebühr von 29 Euro geschenkt, wobei du als Willkommensbonus 1.000 Meilen erhältst.

Außerhalb Deutschlands kannst du mit der Kreditkarte kostenlos Geld abheben – im Inland wird eine Gebühr von 4 Prozent fällig. Das Bezahlen ist auch in Fremdwährungen gebührenfrei möglich.

Für alle getätigten Transaktionen zahlst du bis zu zwei Monate lang keine Zinsen. Du darfst dich also über eine flexible Rückzahlung freuen.

Konditionen: im ersten Jahr kostenlos, 1.000 Meilen als Willkommensgeschenk, außerhalb Deutschlands kannst du kostenlos Bargeld abheben und bezahlen, im Inland wird beim Geldabheben eine Gebühr von 4 Prozent fällig, flexible Rückzahlung

Gebühren: im ersten Jahr kostenlos, danach 29 Euro pro Jahr

Bonus: Sammeln von Meilen und Rabatte bei Eurowings erhalten

Miles & More

Miles More 4

Miles & More bietet gezielt Produkte für Vielflieger an. Und zwar kannst du mit den Kreditkarten jenes Anbieters Meilen sammeln und dadurch attraktive Rabatte auf (Flug)Reisen erhalten. Du darfst dich bei diesem Anbieter über einen Willkommens-Bonus freuen. Dabei wird dir eine gewisse Anzahl an Meilen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Miles & More bietet dir sowohl die Blue- als auch die Gold-Card. Bei erstgenannter Kreditkarte handelt es sich um das Standard-Produkt, das keine Versicherung enthält. Auch erhältst du zu Beginn nur 500 Bonusmeilen. Mit der Gold-Variante bist du auf Reisen versichert, wobei dir als Neukunde aktuell 15.000 Bonusmeilen zur Verfügung gestellt werden.

Konditionen: ab 4,58 Euro im Monat, Sammeln von Prämienmeilen möglich, weltweite Akzeptanz, Kreditkarte lässt sich mit Zusatzpaketen personalisieren, gebührenfreies Bezahlen und Abheben von Bargeld möglich

Gebühren: ab 4,58 Euro im Monat

Bonus: Sammeln von Miles More Meilen möglich, Besitzer der Blue-Card erhalten einen Lufthansa-Gutschein von 50 Euro

TARGOBANK

TARGOBANK 5

Auch bei der TARGOBANK kommst du in den Genuss einer Kreditkarte mit Bonus. Und zwar handelt es sich hierbei um die Premium-Karte des Anbieters. Mit ihr erhältst du immer dann, wenn du einen Kauf tätigst, Bonuspunkte – 1 Euro entspricht in diesem Fall 1 Bonuspunkt. Du erhältst des Weiteren bei Anbietern wie Urlaubsplus, Sixt und HRS Rabatte. 

Du Rückzahlung gestaltet sich flexibel, wodurch du mit der Premiumkarte großen finanziellen Spielraum genießt. Die Karte enthält übrigens ein umfangreiches Versicherungspaket.

Die Bargeldauszahlung ist gebührenfrei möglich.

Konditionen: 97 Euro Jahresgebühr, Bargeldauszahlung kostenlos, Bonuspunkte durch den Einsatz der Karte, Rabatte bei ausgewählten Anbietern, umfangreiches Versicherungspaket, flexible Rückzahlung

Gebühren: 97 Euro im Jahr

Bonus: Rabatte bei Urlaubsplus, Sixt und HRS, Sammeln von Bonuspunkten

American Express

American Express2

Bei American Express kommst du nicht nur als Privatkunde, sondern auch als Unternehmen in den Genuss attraktiver Boni. Mache dich dafür mit den Business-Cards des Anbieters vertraut. 

Die Rabatte sind für dich vor allem dann attraktiv, wenn du mehrere Mitarbeiter mit den Karten ausstattest. So haben diese die Möglichkeit, Meilen zu sammeln und beim Buchen von Flügen Geld zu sparen. Einige Kartenmodelle beinhalten auch Gutscheine für ausgewählte Anbieter.

Die Business-Cards von American Express werden dir außerdem inklusive Versicherungen zur Verfügung gestellt.

Konditionen: ab 70 Euro pro Jahr, durch das Sammeln von Meilen Geld sparen, Gutscheine für ausgewählte Anbieter, umfassende Versicherungsleistungen, flexible Rückzahlung

Gebühren: ab 70 Euro pro Jahr

Bonus: Sammeln von Meilen, Gutscheine für ausgewählte Anbieter

Advanzia Bank

Advanzia Bank

Bei der Advanzia Bank erhältst du die Gebührenfreie Mastercard Gold. Sie steht dir kostenlos zur Verfügung, wobei in ihr außerdem Reiseversicherungen enthalten sind. Auf Buchungen erhältst du übrigens einen Rabatt von 5 Prozent.

Ein Auslandseinsatzentgelt fällt nicht an, während du ein zinsfreies Zahlungsziel für deine Einkäufe hast. 

Bei Notfällen steht dir der Kundenservice rund um die Uhr zur Verfügung.

Konditionen: kostenfrei, 5 Prozent Rabatt bei Reisebuchungen, flexible Rückzahlung, kein Auslandseinsatzentgelt, 24-Stunden-Kundenservice bei Notfällen

Gebühren: keine 

Bonus: 5 Prozent Rabatt bei Reisebuchungen

Häufig gestellte Fragen und Antworten über Kreditkarten mit Bonus

Mit diesen Fragen setzen sich viele Personen, die sich für eine Kreditkarte mit Bonus interessieren, auseinander. In diesem Kapitel werden häufig recherchierte Themen im Detail abgehandelt. Auf diese Weise ist es dir leichter möglich, eine gut durchdachte Wahl zu treffen.

  • Welche Kreditkarten lohnen sich?
    Es lässt sich diese Frage nicht pauschal beantworten. Mache dir diesbezüglich unbedingt zu deinem Nutzerverhalten Gedanken. Bist du beispielsweise oft mit dem Pkw unterwegs, solltest du zu einer Kreditkarte mit Tankrabatt greifen. Gehörst du hingegen eher zu den Personen, die häufig mit dem Flugzeug verreisen, ist eine Karte, mit der die Meilen sammeln kannst, die richtige Wahl für dich. Doch achte bei der Suche nach der passenden Kreditkarte nicht nur auf das Bonusprogramm. Wichtig ist, dass auch die übrigen Konditionen deinen Bedürfnissen gerecht werden. So sollten sich die Kosten für die Kreditkarte im fairen Bereich bewegen und den Nutzen des Bonus nicht übersteigen. Außerdem ist es von Vorteil, wenn du mit der Karte zu geringen Gebühren Einkäufe bezahlen oder Geld abheben kannst.
  • Welches Bonusprogramm lohnt sich?
    Wie bereits erwähnt, hängt die Wahl des Bonusprogramms von deinem Verhalten als Kartennutzer ab. Setzt du die Kreditkarte beispielsweise oft zum Tanken ein, solltest du dich nach einem Produkt mit Tankrabatt umsehen. Trittst du hingegen häufiger Flugreisen an, ist es für dich mitunter praktisch, wenn du beim Verwenden deiner Kreditkarte einen Lounge-Zugang erhältst. Es gibt außerdem Karten, mit denen du Meilen sammeln und diese dann gegen diverse Prämien eintauschen kannst. Einige Produkte ermöglichen es dir, Rabatte beim Buchen von Reisen zu erhalten. Für welche Option du dich entscheidest, hängt also uneingeschränkt von deinen Vorlieben ab. Wähle aber niemals die erstbeste Karte, sondern mache dich im Vorfeld stets mit der gesamten Produktauswahl vertraut.
  • Lohnt sich eine Kreditkarte mit Bonusprogramm?
    Ob sich eine Kreditkarte mit Bonusprogramm für dich auszahlt, hängt in erster Linie davon ab, ob und in welchem Ausmaß du vom Bonusprogramm Gebrauch machst. Stelle diesen Faktor den Kosten für die Karte entgegen. Am Ende der Gleichung solltest du finanziell im Plus liegen - andernfalls lohnt sich eine Kreditkarte mit Bonusprogramm für dich eher nicht.  Mache dich im Voraus außerdem mit den Karten, die dir zur Verfügung stehen, vertraut. So stellst du sicher, dass du ein Finanzprodukt findest, das deinen Vorstellungen gerecht wird.
  • Fazit

    Kreditkarten mit Bonusprogramm stehen dir heute in vielfältigen Ausführungen zur Verfügung. Du hast in diesem Punkt also die Qual der Wahl. Entscheide dich daher nicht für die erstbeste Karte, sondern mache dich im Vorfeld mit allen Optionen vertraut. Dadurch findest du leicht ein Produkt, das deinen Anforderungen als Nutzer gerecht wird. Behalte dabei auch die Kosten im Auge – die Ausgaben sollten die Kostenersparnis durch die Boni generell nicht übersteigen.

    GET THE BEST APPS IN YOUR INBOX

    Don't worry we don't spam

    BankingGeek
    Logo