Kreditkarte mit Sofortzusage: Diese 4 Kreditkarten gibt es sofort

blitzkredit

💡Anbieter einer Kreditkarte mit Sofortzusage:

Wenn du eine Kreditkarte beantragst, musst du dich zumeist auf eine gewisse Wartezeit einstellen. Dies gilt auch dann, wenn du den Prozess online durchführst. Allerdings gibt es Anbieter, bei denen der Vorgang schneller abläuft. Du erhältst deine Karte dann in nur wenigen Tagen. In diesem Beitrag erfährst du, welche Unternehmen dies sind.

Kreditkarte mit Sofortzusage – Das Wichtigste im Überblick

Willst du eine Kreditkarte beantragen, dich dabei aber nicht mit langen Wartezeiten herumschlagen? Dann solltest du ein Modell mit Sofortzusage in Erwägung ziehen. Hierbei musst du nach dem Abschicken des Kreditantrags nur wenige Minuten auf die Antwort des Instituts warten. Du weißt also sofort, ob du die Kreditkarte erhältst.

Bei einer solchen Kreditkarte sparst du einiges an Zeit – bei einer positiven Antwort wird sie dir innerhalb weniger Tage zugeschickt. 

Hast du in Bezug auf die Antragstellung Fragen, solltest du dich direkt an den Anbieter wenden. Es ist wichtig, dass du im Vorfeld sämtliche Unklarheiten aus der Welt schaffst.

Vertrauensvolle Anbieter für Kreditkarten mit Sofortzusage auf einen Blick

In diesem Kapitel erfährst du, an welche Anbieter du dich wenden kannst, wenn du eine Kreditkarte mit Sofortzusage suchst. Du hast hier die Möglichkeit, die unterschiedlichen Institute miteinander zu vergleichen, um so ein Unternehmen zu finden, das zu dir passt.

American Express

American Express 3

American Express stellt seinen Kunden eine große Bandbreite von Kreditkarten zur Verfügung. Die Antragstellung nimmt dabei lediglich 15 Minuten in Anspruch, wobei du deine Identität mit dem Video-Ident-Verfahren bestätigst. 

Um eine Kreditkarte zu erhalten, musst du Angaben zu deiner Person, deiner finanziellen Situation und deinem Wohnsitz machen. Auch sind Kontaktdaten zu hinterlassen.

Die Zu- oder Absage erhältst du sofort. Mit langen Wartezeiten musst du dich also nicht herumschlagen. 

Es stellt der Anbieter sowohl Karten für Privatpersonen als auch für Unternehmen zur Verfügung. Somit findet sich für so gut wie jede Nutzergruppe die passende Kreditkarte.

Konditionen: Gebühren ab 6 Euro im Monat, für Privatpersonen und Unternehmen, Schufa-Auskunft wird eingeholt, umfangreicher Versicherungsschutz, kontaktloses Bezahlen möglich

Gebühren: ab 6 Euro pro Monat für die Gold-Card

Vorteile:

  • umfassende Versicherungsleistungen
  • Startguthaben ab 144 Euro
  • kontaktloses Bezahlen ist möglich
  • Rabatte bei ausgewählten Partnern
  • hohe Akzeptanz

Nachteile:

  • vergleichsweise hohe Kosten
  • Schufa-Abfrage wird durchgeführt

Besonderheiten: Anwender erhalten umfassenden Versicherungsschutz und Rabatte bei ausgewählten Anbietern

norisbank

norisbank

Auch bei der norisbank geht die Antragstellung schnell und einfach vonstatten. Die Mastercard beantragst du online, wobei du dafür zuerst ein Top-Girokonto eröffnen musst. Die Legitimierung findet dabei per Video-Ident-Verfahren statt. Du kannst dich natürlich auch für das Post-Ident-Verfahren entscheiden, wobei du hier aber eine längere Wartezeit in Kauf nehmen musst.

Nach der Legitimierung schickt dir die Bank alle Dokumente zu. Diese solltest du innerhalb weniger Tage erhalten.

Die Mastercard steht dir im ersten Jahr kostenlos zur Verfügung. Du kannst mit ihr an allen Automaten mit Mastercard-Logo zudem gratis Geld abheben und im Ausland gebührenfreie Zahlungen tätigen.

Konditionen: im ersten Jahr gebührenfrei, kostenlos Geld abheben an speziell gekennzeichneten Automaten, gebührenfreie Zahlungen im Ausland

Gebühren: im ersten Jahr kostenlos, danach 24 Euro jährlich

Vorteile:

  • gebührenfrei im ersten Jahr
  • sofortiger Verfügungsrahmen von 500 Euro
  • kostenlos Bargeld abheben an ausgewählten Automaten
  • weltweit gebührenfrei bezahlen

Nachteile:

  • ab dem ersten Jahr wird die Karte kostenpflichtig

Besonderheiten: leichte Antragstellung, sofortiger Verfügungsrahmen von 500 Euro

Barclays

Barclays 3

Die Beantragung bei Barclays erfolgt ebenfalls auf dem Online-Weg. Es entstehen für dich hierbei keine Kosten. Sobald der Kreditantrag beim Anbieter einlangt, erfolgt dessen Bearbeitung. Innerhalb von sieben Tagen erhältst du dann die restlichen Vertragsunterlagen – nach dem Absenden derselben wird dir schließlich die Visa-Card übermittelt.

Die Kreditkarte bei Barclays steht dir kostenlos zur Verfügung. Da es sich bei ihr um eine klassische Revolving-Card handelt, fallen bei einer Ratenzahlung 0 Prozent Zinsen an. Das Zahlungsziel bleibt bis zu einem Zeitraum von 59 Tagen zinsfrei. 

Mit der Karte kannst du zudem weltweit gebührenfrei bezahlen und Geld abheben. Kompatibel ist die Kreditkarte auch mit mobilen Diensten wie Apple Pay und Google Pay.

Konditionen: dauerhaft kostenfrei, Revolving-Card, wodurch Ratenzahlung möglich ist, gebührenfreie weltweite Nutzung möglich, auch für Studierende und Selbstständige geeignet, der Antragsprozess findet vollständig digital statt und lässt sich auch mit dem Smartphone durchführen – die Zusage erfolgt sofort

Gebühren: keine

Vorteile:

  • kontaktlose Zahlungen durch Apple Pay und Google Pay möglich
  • gebührenfrei
  • Revolving-Card mit optionaler Ratenzahlung
  • auch für Studierende und Selbstständige geeignet
  • Antragsprozess findet vollständig digital statt
  • Anwender erfährt sofort, ob er eine Zusage erhält

Nachteile:

  • bis zum Erhalt der Karte kann eine Woche vergehen

Besonderheiten: kostenlose Kreditkarte für Studierende und Selbstständige

Santander

Santander 3

Der Antragsprozess für eine Kreditkarte bei Santander läuft in drei Schritten ab und dauert nicht länger als 15 Minuten. Zuerst musst du den Online-Antrag ausfüllen, dann ist die E-Mail-Adresse zu verifizieren, wobei du im letzten Schritt deine Identität bestätigen musst. Alternativ ist es möglich, die Kreditkarte in der Bankfiliale zu beantragen. 

In der Regel wird dir die Karte in nur wenigen Tagen zugeschickt. Die Zusage erhältst du sofort. 

Online steht dir übrigens ausschließlich die kostenlose BestCard Basic zur Verfügung. Alle anderen Kreditkarten-Modelle, die Zusatzleistungen wie Versicherungen enthalten, erhältst du in der Filiale.

Konditionen: Basic-Kreditkarte ist kostenlos und online erhältlich – übrige Kreditkarte gibt es nur in der Filiale, weltweit einsetzbar, für Online-Zahlungen geeignet, viermal pro Monat gebührenfrei Geld abheben

Gebühren: Basic-Kreditkarte ist kostenlos

Vorteile: 

  • Basic-Variante ist kostenfrei
  • weltweit einsetzbar
  • variable Rückzahlung
  • Antragstellung dauert maximal 15 Minuten

Nachteile:

  • nur die Basic-Kreditkarte ist online zu haben
  • Bargeld abheben ist nur viermal pro Monat kostenlos möglich

Besonderheiten: Zusage erhältst du sofort, die Karte folgt innerhalb weniger Tage

Kreditkarte mit Sofortzusage beantragen – So klappt’s

Bevor du dich an die Antragstellung heranwagst, solltest du sicherstellen, dass die betreffende Kreditkarte deinen Vorstellungen entspricht. Sei dir im Vorfeld also über deine Bedürfnisse im Klaren – so weißt du, ob du lieber auf klassische Revolving-Kreditkarten, Prepaid-Kreditkarten oder eine Charge-Karte setzen sollst.

  1. Begib dich auf die Homepage des Anbieters:

Hast du ein Institut gefunden, solltest du dich auf die Webseite desselben begeben. Dort kannst du dich entweder erst mit den verschiedenen Arten von Kreditkarten vertraut machen oder gleich die Antragstellung starten.

  1. Gib deine persönlichen Daten bekannt:

Füllst du den Antrag aus, musst du Angaben zu deiner Person sowie deiner finanziellen Situation und deinem Wohnsitz machen. Bedenke, dass du zumeist auch eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse angeben sollst. 

  1. Bestätige deine Identität online oder bei der Post:

Deine Angaben musst du anschließend bestätigen. Willst du nicht viel Zeit verlieren, entscheide dich dafür für das Video-Ident-Verfahren. Halte dafür bei der Antragstellung einen Personalausweis bereit – diesen musst du einem Mitarbeiter über die Webcam zeigen. Unter Umständen ist auch eine Energierechnung mit deiner Adresse zur Bestätigung deines Wohnsitzes vorzuweisen. Beim PostIdent-Verfahren bestätigt ein Mitarbeiter in einer Postfiliale deine Identität.

Beantragst du eine Kreditkarte mit Kreditrahmen, erfolgt zusätzlich die Schufa-Prüfung. Denn der Anbieter will sicherstellen, dass du zahlungsfähig bist. Entscheidest du dich hingegen für eine Prepaid-Kreditkarte, ersparst du dir diesen Schritt.

  1. Warte auf die Antwort des Instituts:

In der Regel bekommst du bereits kurze Zeit nach der Antragstellung eine Antwort. Ist diese positiv, erfolgt danach sofort die Abwicklung deines Anliegens, wobei du die Kreditkarte innerhalb weniger Tage erhältst.

Generell geht die Antragstellung unkompliziert vonstatten. Der Prozess findet heute zumeist ausschließlich online statt, wodurch du keine langen Wege auf dich nehmen musst.

Welche Vor- und Nachteile bietet dir eine Kreditkarte mit Sofortzusage?

Eine Kreditkarte mit Sofortzusage hat den Vorteil, dass die Antragstellung schnell vonstattengeht. Du erhältst die Karte also innerhalb weniger Tage und kannst sie sofort nutzen. Dies erweist sich insbesondere dann, wenn du es eilig hast, als praktisch.

Findet die Antragstellung ausschließlich online statt, erweist sich dies als komfortabel. Du kannst die Karte dann mitunter auch mit deinem Smartphone beantragen. Dieses lässt sich auch für die Verifizierung deiner Daten mit Video-Ident nutzen. 

Bei einer Kreditkarte mit Sofortzusage erfährst du außerdem auf der Stelle, ob du als Kunde für die betreffende Bank infrage kommst. Du hast bei einer Absage also sofort die Möglichkeit, dich nach einer Alternative umzusehen.

Einige Anbieter stellen dir Kreditkarten mit Sofortzusage aber nur in der Basisversion zur Verfügung. Du musst dich in diesem Fall also mitunter mit einem verminderten Leistungsumfang abfinden.

Für diese Zielgruppe lohnt sich die Kreditkarte mit Sofortzusage

Eine Kreditkarte dieser Art ist dir hauptsächlich dann zu empfehlen, wenn du sie besonders dringend brauchst. Dies ist unter anderem der Fall, wenn du eine längere Reise antreten oder den Kreditrahmen nutzen willst. Bedenke, dass du einen größeren Verfügungsrahmen nur dann erhältst, wenn du eine entsprechende Bonität vorweisen kannst.

Überlege dir, ob eine Kreditkarte mit Sofortzusage tatsächlich die beste Wahl für dich ist. Willst du etwa einen finanziellen Engpass überbrücken, lohnt es sich für dich mitunter, auf Alternativen zurückzugreifen.

Du benötigst schnell Geld? Welche Alternativen zur Kreditkarte mit Sofortzusage gibt es?

Brauchst du schnell Geld, musst du dich nicht unbedingt auf eine Kreditkarte beschränken. Mittlerweile gibt es auch im Internet Möglichkeiten, einfach an Geld zu kommen. Unter Umständen erweisen sich für dich Minikredite als gute Alternative. 

In diesem Fall leihst du dir eine Summe von bis zu 5.000 Euro aus, wobei du zumeist nur geringe Nachweise zu deiner Bonität erbringen musst. Auch hier läuft die Antragstellung schnell ab.

Häufig gestellte Fragen und Antworten über Kreditkarten mit Sofortzusage

Folgende Fragen sind für dich wichtig, wenn du eine Kreditkarte mit Sofortzusage suchst. In dieser Sparte werden häufig recherchierte Themen unter die Lupe genommen.


  • Gibt es Kreditkartenanbieter mit sofortiger Zusage?
    Ja, es stehen dir Kreditkartenanbieter mit Sofortzusage zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um die norisbank, Barclays, American Express und Santander. Für welchen Anbieter du dich entscheidest, bleibt dir und deinen Anforderungen überlassen. Mache dich im Vorfeld also unbedingt mit den Konditionen des betreffenden Instituts vertraut.
  • Warum ist der Sofortentscheid für viele wichtig?
    Viele Personen wollen schnell wissen, wo sie stehen. Auf diese Weise können sie sich bei einer Absage zeitnah nach einem anderen Anbieter umsehen. Dies gilt primär dann, wenn ein Antragsteller schnell Geld benötigt. Wer die Kreditkarte aufgrund des Kreditrahmens nutzen will, kann aber auch einen Minikredit in Erwägung ziehen. Mittlerweile gibt es Anbieter, die sich auf eine einfache Abwicklung von Kreditanfragen spezialisiert haben. Kunden haben hier die Möglichkeit, das Geld innerhalb von 24 Stunden zu erhalten.
  • Bei welcher Bank erhalte ich nach Beantragung der Kreditkarte eine Sofortzusage?
    Eine Karte mit Sofortzusage kannst du unter anderem bei American Express, Barclays, Santander und der norisbank beantragen. Diese Anbieter zeichnen sich durch vorteilhafte Konditionen und einen gut ausgebauten Kundenservice aus.

  • Fazit

    Suchst du nach einer Kreditkarte mit Sofortzusage, solltest du dich zuerst mit dem betreffenden Anbieter vertraut machen. Sieh dir das Institut genau an und werfe auch einen Blick auf dessen Konditionen. Du findest auf diese Weise heraus, ob die Kreditkarte zu dir und deinem Nutzerverhalten passt.

    Weitere Artikel zum Thema Kreditkarten:

    GET THE BEST APPS IN YOUR INBOX

    Don't worry we don't spam

    BankingGeek
    Logo