⭐ BankingGeek Score: 6.0/10

➡ Sicherheit: 5.3/10
➡ Beliebtheit: 8.8/10
➡ Markstellung: 2.5/10
➡ Kundenservice: 6.0/10
➡ Mobile: 7.0/10
SKU: 3421 Kategorie:

FINOM bietet für Solo-Selbständige ein kostenloses Online-Geschäftskonto und drei weitere Geschäftskonten für Unternehmen ab 14,99 Euro pro Monat (bei jährlicher Zahlweise). Alle Konten haben eine deutsche IBAN und lassen dich Wallets/Unterkonten erstellen. Auch eine physische Visa Card und unendlich viele virtuelle Karten sind je nach Kontomodell enthalten. Deine Bankgeschäfte führst du bequem per App auf deinem Smartphone aus. Der professionelle Rechnungsservice von FINOM kann auch ohne Konto gebucht werden.

Diesen Anbieter bewerten
Zusammenfassung Möglichkeit, Unterkonten oder Wallets anzulegen. Option, das Konto für mehrere Benutzer mit unterschiedlichen Zugriffsrechten freizuschalten. Multibankingfeature für eine bessere Finanzübersicht und volle Liquiditätskontrolle. Flexible Kontoführung möglich - monatlich oder jährlich kündbar. Durch Kooperation mit der Solarisbank erhältst du eine deutsche IBAN. Du kannst alle Kontomodellen 30 Tage kostenlos testen.
6.0BankingGeek Score
Finanzservice mit Geschäftskonto, Rechnungssoftware und integrierter Buchhaltungssoftware.
FINOM bietet dir als Selbstständiger eine Kombination aus Online-Banking per App oder Web-App mit einer browserbasierten Buchhaltungssoftware und der Möglichkeit für Multibanking. Das Buchhaltungstool ermöglicht dir das Erstellen, Versenden und Verwalten von Rechnungen. Außerdem kannst du alle üblichen Kontodienstleistungen wie z. B. Bargeldeinzahlungen und -abhebungen, Überweisungen und Daueraufträge durchführen.

Dein Geschäftskonto kommt mit einer deutschen IBAN. Zusätzlich erhältst du eine kostenlose physische Visa-Karte sowie unbegrenzt viele virtuelle Kreditkarten.

Du kannst aktuell aus vier unterschiedlichen Geschäftskonten wählen. Die Konditionen und die Ausstattung der einzelnen Kontenmodelle unterscheiden sich im Wesentlichen durch die Anzahl der kostenlosen Abhebungen, Freiposten, Kontokarten, Nutzerzugänge und Unterkonten. Die monatliche Kontoführungsgebühren liegen zwischen 0 Euro und 185 Euro bei dem monatlichen Zahlungsmodell. Wählst du das Jahresmodell, liegen die Gebühren zwischen 0 Euro und 129,99 Euro.
Sicherheit
5
Beliebtheit
8
Marktstellung
2
Kundenservice
6
Mobile
7
Vorteile
  • Möglichkeit, Unterkonten oder Wallets anzulegen.
  • Option, das Konto für mehrere Benutzer mit unterschiedlichen Zugriffsrechten freizuschalten.
  • Multibankingfeature für eine bessere Finanzübersicht und volle Liquiditätskontrolle.
  • Flexible Kontoführung möglich - monatlich oder jährlich kündbar.
  • Durch Kooperation mit der Solarisbank erhältst du eine deutsche IBAN.
  • Du kannst alle Kontomodellen 30 Tage kostenlos testen.
Nachteile
  • Keine kostenlose Kontoversion, die Gebühren liegen bei einer monatlichen Zahlweise zwischen 21,41 Euro und 185,70 Euro oder bei jährlicher Zahlung zwischen 14,99 Euro und 129,99 Euro.
  • Einzahlungen sind nur per Überweisung möglich, Bargeldeinzahlungen sind nicht möglich.
  • Keine Möglichkeit für Massenzahlungen, wie z.B. Sammelüberweisungen.
  • Keine Integrationsmöglichkeit von Buchhaltungssoftware.

Beliebtheit: Erfahrungen und Tests

FINOM wurde 110 Mal bewertet und konnte dabei eine durchschnittliche Bewertung von 4,4 von 5 Sternen erzielen.
Damit wird FINOM besser bewertet als 53 % seiner Wettbewerber in unserem Test.

Gesamtanzahl der Bewertungen

110

Durchschnittliche Bewertung

8,8

Trustpilot – Anzahl der Bewertungen

26

Trustpilot – Durchschnittliche Bewertung

4,6

Google Play Store – Anzahl der Bewertungen

84

Google Play Store – Durchschnittliche Bewertung

4,4

Apple App Store – Anzahl der Bewertungen

-

Apple App Store – Durchschnittliche Bewertung

-
Beliebtheit-Score:
8,8/10

Kosten

FINOM bietet 4 verschiedene Preispläne an:
Solo – 0 € pro Monat
Start – 14,99 € pro Monat
Premium – 17,99 € pro Monat
Corporate – 129,99 € pro Monat

Du erhältst ein Konto ab 0 € pro Monat. In unserem Vergleich gab es 0 Konten, die eine günstigere Kontoführungsgebühr haben.

Mehr Informationen zu den einzelnen Konten und Kosten/Preisen findest du in unserer FINOM-Kostenübersicht.

Sicherheit

Online-Sicherheit

Serverstandort

Deutschland

3D Secure

Ja

2FA

Nein

HBCI

Ja

TAN-Verfahren

chipTAN

Nein

pushTAN

Nein

iTAN

-

mTAN

Nein

photoTAN

Nein

Einlagensicherung

Einlagensicherungsystem (gesetzlich)

Gesetzliche Einlagensicherung / Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetz

Höhe der gesetzlichen Einlagensicherung

100.000

Einlagensicherung (zusätzlich)

Einlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.

Höhe der zusätzlichen Einlagensicherung

-

All deine Einlagen sind bis 100000 € im Rahmen der gesetzlichen Einlagensicherung gesichert.

Banklizenz

Banklizenz vorhanden

Nein

Partnerbank

Solaris Bank

Deutsche IBAN vorhanden

Ja
Sicherheit-Score:
5,3/10

 

Marktstellung

FINOM wurde 2019 gegründet und beschäftigt im Moment 71 Mitarbeiter (Quelle: LinkedIn, Februar 2021).

Gründungsdatum

2019

Finanzierung

16.800.000,00 €

Mitarbeiterzahl

71
Markstellung-Score:
2,1/10

Support und Kundenservice

FINOM bietet Kundenservice auf 3 verschiedenen Kanälen (Live-Chat, E-Mail und App) und betreibt momentan keine Filialen.

Live-Chat-Support

Ja

Telefon-Support

Nein

E-Mail-Support

Ja

App-Support

Ja

Supportzeiten

-
Kundenservice-Score:
6/10

Allgemeine Daten

Kontakt

-

BIC

-

Bankleitzahl

-

Swift

-

Buchungszeiten

-

Anzahl der Filialen

-

Nachhaltigkeit

FINOM unternimmt keine speziellen Anstrengungen im Bereich Nachhaltigkeit.

Art der Nachhaltigkeit

-

FINOM Alternativen

Es gibt einige Alternativen zu FINOM. In unserem Vergleich haben sich vor allem folgende Girokonten hervorgetan:

  • Commerzbank – 10/10
  • ING – 9,7/10
  • HypoVereinsbank– 9,5/10
  • comdirect – 9,5/10
  • Postbank – 9,4/10

FINOM Mobile Apps

FINOM bietet seinen Kunden sowohl eine Android- als auch eine iOS-App an.

Einnahmen- und Ausgabenanalyse

Ja

Karte sperren

-

Verwalten von Ausgaben

Ja

Automatische Kategorisierung von Transaktionen

Ja

Geld senden

Ja

Limits einstellen

Ja

Kontaktloses Bezahlen

-

Google Pay

Ja

Apple Pay

Nein

Mobile-Score:
7/10

Alle Girokonto-Anbieter im Überblick:

 

1822direkt
Bitwala
bunq
C24
comdirect
Commerzbank
Degussa Bank
DKB
Fidor Bank
FINOM

GLS Bank
Holvi
HypoVereinsbank
ING
Kontist
Monese
N26
norisbank
o2 Banking
Openbank

FYRST 
Penta
Postbank
PSDBank
Qonto
Revolut
TARGOBANK
Tomorrow
Vivid Money
PayCenter

Testergebnis

0.0 von 5
0
0
0
0
0
Verfasse eine Bewertung

Es gibt bisher keine Bewertungen.

Bewerte “FINOM” als Erster

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BankingGeek
Logo
Enable registration in settings - general